Fachbegriffe am Bau

Einfamilienhaus

Term Definition
Einfamilienhaus

Ein Haus, in dem sich nur eine Wohneinheit befindet, wird unabhängig von Bauart und Haustyp als Einfamilienhaus bezeichnet. Klassischerweise sind die Bewohner auch die Eigentümer. In diesem Fall spricht man auch vom Eigenheim. Einfamilienhäuser mit Einliegerwohnung sind ein Sonderfall, in dem durchaus auch zwei Familien in einem Haus wohnen können. Dennoch zählt dieser Haustyp ebenfalls zu den Einfamilienhäusern. (https://www.einfamilienhaus-bauen.de/)

Zugriffe: 549

© 2018 Hausbauberater