Fachbegriffe am Bau

Fallrohre

Term Definition
Fallrohre

Fallrohre dienen zum Abtransport von Regen- oder Schmutzwasser. Für Regenwasser und Schmutzwasser müssen getrennte Fallrohre verlegt werden. Während Regenfallrohre meist außen an der Fassade montiert werden, werden die Schmutzwasserleitungen im Inneren des Gebäudes verlegt. Fallrohre bestehen aus Zink, verzinktem Stahl, Aluminium, Kupfer, Kunststoff oder Edelstahl.

Zugriffe: 1013

© 2018 Hausbauberater