Fachbegriffe am Bau

Bebauungsplan

Term Definition
Bebauungsplan

Der Bebauungsplan wird als Ortssatzung aus dem Flächennutzungsplan entwickelt und ist ein verbindlicher Bauleitplan. Dazu enthält er eine rechtsverbindliche, konkrete Festsetzung über die bauliche Nutzung eines Plangebietes, sowohl bezüglich der Art als auch nach dem Maß. Qualifizierte Bebauungspläne enthalten auch Ausarbeitungen zu den Verkehrsflächen und den überbaubaren Grundstücksflächen. Ausführliche Hinweise finden Sie auf www.hausbauberater.de/bebauungsplan.

Zugriffe: 475

© 2017 Hausbauberater