Fachbegriffe am Bau

Innenwände

Term Definition
Innenwände

Alle Wände innerhalb eines Gebäudes werden als Innenwände bezeichnet. Sie trennen einen Raum vom anderen ab. Es gibt tragende und nichttragende Innenwände. Tragende Innenwände sind wichtig für die Statik des Gebäudes, denn sie sind an der Lastabtragung beteiligt. Sie dürfen daher nicht ohne vorherige statische Prüfung entfernt werden. Nichttragende Wände dürfen hingegen entfernt oder durchbrochen werden.

Zugriffe: 1008
Synonyms: tragende Innenwand, Trennwannd, Innenwand, nichttragende Wand

© 2018 Hausbauberater