Fachbegriffe am Bau

Innenluft

Term Definition
Innenluft

Die Innenluft, die auch als Innenraumluft bezeichnet wird, ist in bautechnischer Hinsicht mit der Luft im Inneren von Räumen gleichzusetzen. Gemeint ist also nichts anderes als die Raumluft innerhalb eines Gebäudes, wobei man hier zwischen Wohnbauten, Zweckbauten, Bürobauten, Industriebauten und weiteren Gebäuden unterscheiden muss. Die verwendeten Baustoffe haben einen großen Einfluss auf die Raumluftqualität.

Zugriffe: 1215
Synonyms: Innenraumluft, Raumluft

© 2018 Hausbauberater