Fachbegriffe am Bau

Rissbildung

Term Definition
Rissbildung

Putze dienen dazu, das Mauerwerk gegen schädliche Einflüsse aus der Umwelt zu schützen. Das gelingt allerdings nur, wenn der Putz rissfrei ist. Risse im Putz können durch fehlerhafte Planung, schlechte Ausführung oder durch minderwertige Materialien entstehen. Außerdem können z. B. Setzrisse durch eine fehlerhafte Planung und/oder Ausführung des Gebäudefundaments oder Bodenabsenkungen entstehen. Infolge von Rissbildung kann Feuchtigkeit in das Mauerwerk eindringen und dort große Schäden verursachen.

Zugriffe: 1174

© 2018 Hausbauberater