Fachbegriffe am Bau

Rohdichte

Term Definition
Rohdichte

Die Rohdichte ist ein Maß für die Festigkeit von Mauersteinen. Zur besseren Übersicht werden Mauersteine in verschiedene Rohdichteklassen unterteilt (0,4 – 2,0). Aus der gemessenen Rohdichte wiederum wird die Festigkeitsklasse berechnet, die zwischen 2 und 20 liegen kann. Die Festigkeitsklasse gibt Aufschluss über die Belastbarkeit von Mauersteinen.

Zugriffe: 583

© 2018 Hausbauberater