Fachbegriffe am Bau

Unterdecke

Term Definition
Unterdecke

Als Unterdecke bezeichnet man eine abgehängte Deckenkonstruktion. In den Zwischenraum zwischen der eigentlichen Decke und der abgehängten Deckenkonstruktion kann beispielsweise Dämmmaterial eingebracht werden. Durch die Verwendung spezieller Akustikplatten kann die Akustik eines Raumes positiv beeinflusst werden, auch hierfür ist jedoch eine entsprechende Unterdecke erforderlich.

Zugriffe: 885

© 2018 Hausbauberater