Fachbegriffe am Bau

Homogenbereiche

Term Definition
Homogenbereiche

Ab 18. April 2016 anzuwendende Klassifikation, die ihren Schwerpunkt auf begrenzte Fels- oder Bodenbereiche und deren Eigenschaften legt. Homogenbereiche haben eine definierte Streuung und heben sich mit ihren Eigenschaften von benachbarten Bereichen ab. Die für die Homogenbereiche wesentlichen bodenmechanischen Kennwerte entnehmen Planer dem Baugrundgutachten. Der geotechnische Sachverständige legt Baugrundschichten fest und bezeichnet sie einzeln oder zusammengefasst als Homogenbereich.

Zugriffe: 533

© 2017 Hausbauberater