Fachbegriffe am Bau

Liegenschaftskataster

Term Definition
Liegenschaftskataster

Das Liegenschaftskataster ist ein beim Katasteramt geführtes Register, das auch als Liegenschaftsbuch bezeichnet wird. Hinzu kommt das sogenannte Flurkartenwerk, in dem alle Grundstücke des zuständigen Bezirks eingetragen sind. Im Liegenschaftskataster sind unter anderem Angaben über die Größe des jeweiligen Grundstücks, die Lage, den Gebäudebestand und die Nutzungsart verzeichnet. Gegen Gebühr kann das Liegenschaftskataster von jedem mit einem berechtigten Interesse eingesehen werden. Auch Auszüge aus dem Liegenschaftskataster können angefordert werden.

Zugriffe: 525

© 2018 Hausbauberater